picture of Snow mobile
picture of Snow mobile
picture of Snow mobile
picture of Snow mobile

Praktisch

  • 5 min. Transfer
  • 20 km Tour
  • 2 Stunden
  • Führerscheinlizens B ist notwendig um zu fahren!

Preis €80 pp

Im Preis inbegriffen

Into the wild

Seit die Sami (das älteste, unabhängige, anerkannte Volk Lapplands) dieses motorisierte Fahrzeug entdeckt haben, ließen sie ihre Rentiere frei laufen und tauschten ihre Zugkraft gegen solide Pferdestärken ein. Heute benutzen viele von ihnen Schneemobile für ihre täglichen Bewegungen und einige für ihre Tollkühnheit, aber vor allem, um ihre Rentierherde zusammenzutreiben.

Nachdem uns klar und deutlich erklärt wurde, wie diese Maschinen sicher zu fahren sind, brechen wir zu zweit zu einer 20 Kilometer langen Fahrt durch die Rundenlandschaft auf. Auf halbem Weg halten wir an, um den Fahrer zu wechseln*.

*Wenn Du keinen Führerschein B besitzt, kannst Du die Fahrt als Passagier erleben.

Die Ausrüstung

Für diese Aktivität stellen wir einen Thermoverall, eine Sturmhaube, Handschuhe, Stiefel, einen Helm und eine Skibrille zur Verfügung. Die Kupplung des Rollers ist beheizt, so dass Du bequem fahren kannst.

Wusstest Du?

Mr. White (Zufall?) war der erste, der das Wort "Schneemobil" verwendete. Anfang des Winters 1922 konstruierte der fünfzehnjährige J. Armand Bombardier einen windbetriebenen Schlitten mit einem Modell-T-Motor.

Wir versuchen unsere Webseite so ordentlich und klar wie möglich zu gestalten. Falls dennoch Fragen aufkommen, nimm bitte Kontakt mit uns auf. Während unseren Öffnungszeiten versuchen wir Dir innerhalb von 30 Minuten zu antworten.
Kontakt

Weitere Konzepte von uns

Design by PongPing